IDAHoBIT* 2021

Der 17. Mai ist der „International Day against Homo-, Bi-, Inter-, and trans*phobia“
Die S’AG hat sich für dieses Jahr den Schwerpunkt der Lage von LGBTIQ*-Personen in osteuropäischen Ländern ausgesucht.

Das gesellschaftliche Backsliding in Polen, Tschetschenien oder Ungarn, Berichte über Inhaftierungen von LGBTIQ*, Aushöhlung des Rechtsstaats, Illegalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen und hohe Suizidraten unter LGBTIQ*-Jugendlichen machen uns betroffen – und betreffen uns! Als Communities aber auch als Europäer*innen wollen wir diese Entwicklung anprangern, fordern eine Intervention der Europäischen Union und den Schutz aller LGBTIQ* überall – aber gerade in osteuropäischen Ländern.
Dazu haben uns Menschen aus betroffenen Ländern ihre Videobotschaften gesendet, die ihr auf unseren Social Media Kanälen (Facebook & Instagram) findet.
Zum IDAHoBIT* haben wir auch eine Ratgeber erstellt, wie du dich in Gewalt- und Diskriminierungssituationen verhalten kannst, wie du Hilfe leisten kannst und wo du dich für Beratung hinwenden kannst. Den Flyer gibt’s hier zum downloaden.

Comments are closed.