S’AG-Packages entstehen am Impact Day

Auch in diesem Jahr fand der „Impact Day“ statt, an dem sich junge Leute des Medienunternehmens Discovery Communications Deutschland gemeinnützigen Projekten widmen. Und auch diesmal konnte die Münchner Aids-Hilfe, die gemeinsam mit dem Projekt Prävention die Safety-Aktionsgruppe führt, von dieser Aktion profitieren. Bereits 2015 erstrahlten durch die Unterstützung der gut gelaunten Gäste die Räume unseres Tagungszentrums in frischem Weiß. Diesmal half das Team in der Beratungsstelle der Münchner Aids-Hilfe aus, indem sie Präventions- und Infomaterial der S’AG, das bei diversen Aufklärungskampagnen verteilt wird, attraktiv verpackten. So erreichen die Botschaften ihre Adressaten noch besser! Wir bedanken uns herzlich für den Besuch des Discovery-Teams und haben uns einmal mehr sehr über die charmante Hilfe gefreut!

Comments are closed.